Brombeercreme-Tarte

Ein fruchtig leichter Sommerkuchen für heiße Tage!

Brombeercreme-Tarte Rezept | Brombeerkuchen | Blackberry cream tart recipe | © monsieurmuffin.de

Werbung. Eisgekühlt aus dem Kühlschrank ist diese fruchtig-leichte Brombeercreme-Tarte der perfekte Kuchen für heiße Sommertage. Gerade an solchen Tagen, wenn man es weder schokoladig, noch zu mächtig mag ist die Kombination aus knusprigem Mürbeteig und der fruchtigen Brombeercreme einfach nur himmlisch. Garniert mit Brombeeren, Baisers und Blüten ist diese Tarte auch optisch ein absoluter Hingucker. 

Brombeercreme-Tarte Rezept | Brombeerkuchen | Blackberry cream tart recipe | © monsieurmuffin.de

Und schon ist Juni. Wir sind in einem neuen Monat und das heißt ein neuer Kuchen des Monats, den ich für 1000 gute Gründe für Obst und Gemüse zaubern durfte. Im Juni dreht sich alles hier bei uns alles rund um Brombeeren. 

Wollt ihr mehr über die süßen Beeren, die genau genommen keine Beeren sondern Sammelsteinfrüchte sind, erfahren?

Brombeercreme-Tarte Rezept | Brombeerkuchen | Blackberry cream tart recipe | © monsieurmuffin.de

Dann kommen hier ein paar spannende Fakten rund um Brombeeren!

  • Brombeeren gehören zur Pflanzenfamilie der Rosengewächse. Und sind im Grunde gar keine Beeren sondern Sammelsteinfrüchte. 
  • Die Erntezeit beginnt im Juni und geht bis in den September hinein. 
  • Brombeeren sind wahre Vitamin-Bomben. Von allen Beeren enthalten Brombeeren das meiste Calcium und Provitamin A. Zusätzlich stecken jede Menge Vitamin C und E, B-Vitamine sowie Magnesium, Kalium, Zink, Eisen und zahlreichen sekundären Pflanzenstoffe in den kleinen Früchten.
  • Die getrockneten Blätter der Brombeeren sind ein altbewährtes Naturheilmittel. Sie werden als Tee oder Tinktur unter anderem bei Heiserkeit, Fieber, Magen-Darm-Problemen, sowie zur Wundheilung eingesetzt. 
  • Die druckempfindlichen Beeren sollten nicht zu lange aufbewahrt werden, denn auch im Kühlschrank bleiben diese nur wenige Tage frisch. 
  • Der Name „Brombeere“ hat sich aus dem altdeutschem Wort „Brämberi“ entwickelt. Was für ein süßer Name. 🙂 Das heißt soviel wie „Beeren des Dornenstrauches“. Wobei, wenn man es genau nimmt sind es keine Dornen sondern Stacheln. Und diese Pflanze kann bis zu 3 Meter hoch werden. Puh, da möchte ich mich nicht drin verfangen. 

Brombeercreme-Tarte Rezept | Brombeerkuchen | Blackberry cream tart recipe | © monsieurmuffin.de

Nun aber wieder zurück zu der Brombeercreme-Tarte. Diese lässt sich wunderbar am Tag vorher zubereiten und kühlt über Nacht im Kühlschrank. Wenn man die Ruhe- und Backzeit abzieht ist die Tarte ruckzuck zubereitet. Somit habt ihr mehr Zeit das schöne Wetter zu genießen. Garnieren könnt ihr die Tarte nach Lust und Laune. Ich habe mich unter anderem für Blüten entschieden. Achtet bitte darauf das diese essbar bzw. nicht giftig sind. Besonders gut eignen sich hier ungespritze Blüten aus eurem Garten, wie Obstblüten, Veilchen oder Rosen. Es gibt auch speziell essbare Blüten zu kaufen. 

Ich schnapp mir jetzt das letzte Stück der Brombeercreme-Tarte und ihr könnt euch schon auf nächsten Monat freuen, da wird es streuseliglecker. 🙂

Habt ein zuckersüßes langes Wochenende

Eure Jenni

Brombeercreme-Tarte Rezept | Brombeerkuchen | Blackberry cream tart recipe | © monsieurmuffin.de

Brombeercreme-Tarte Rezept | Brombeerkuchen | Blackberry cream tart recipe | © monsieurmuffin.de

Brombeercreme-Tarte

Ein fruchtig leichter Sommerkuchen für heiße Tage!
4.41 (5 Bewertungen)
Kochzeit 1 Stunde
Portionen 12 Stück

Zutaten
  

Für den Boden:

  • 140 g Mehl
  • 80 g Speisestärke
  • 1 Ei
  • 1 Eigelb
  • 1/2 TL Backpulver
  • 80 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 100 g zimmerwarme Butter

Für die Füllung:

  • 600 g Brombeeren
  • 400 g Schwand
  • 3 Päckchen Bourbon-Vanillezucker
  • Saft von einer halben Zitrone
  • 6 Blatt Gelatine

Zum Garnieren:

  • 200 g Brombeeren
  • Baiser
  • 1 EL Kokosraspeln
  • nach Belieben essbare Blüten (Obstblüten, Levkojen, Veilchen)
Makes: 26cm round

Zubereitung
 

  • Als erstes den Mürbeteig zubereiten. Dazu alle Zutaten für den Mürbeteig mit den Knethaken eines Rührgerätes oder per Hand, zu einem gleichmäßigen Teig verkneten. Diesen mit Klarsichtfolie abdecken und ca. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  • Nun den Mürbeteig auf einer bemehlten Fläche, etwas größer als die Tarteform, ausrollen und in eine gefettete und mit Mehl bestäubte Tarte-Form legen, den Rand andrücken und erneut 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  • Den Backofen auf ca. 180 Grad Ober-/Unterhitze (Umluft 160 Grad) vorheizen, den Mürbeteig mit Backpapier belegen und die Hülsenfrüchte zum Blindbacken oben auflegen. Auf der 2ten Schiene von unten ca. 25 Minuten backen. Nach 15 Minuten die Hülsenfrüchte und das Backpapier vorsichtig entfernen. Den Teig mehrmals mit einer Gabel einstechen, da er sich sonst hochwölbt und goldbraun backen. Die Form aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen.
  • In der Zwischenzeit die Brombeeren waschen und pürieren. Das Püree durch ein Passiersieb streichen. Das Püree mit Schmand, Vanillezucker und Zitronensaft mischen und cremig rühren. Gelatine nach Packungsanleitung auflösen. 3 EL Creme in die aufgelöste Gelatine rühren, die restliche Beerencreme langsam hinzugeben und alles gut verrühren. Auf die ausgekühlte Tarte streichen und mindestens 2 Stunden kalt stellen. Zum Servieren mit frischen Brombeeren, Blüten o.ä. garnieren.

Brombeercreme-Tarte Rezept | Brombeerkuchen | Blackberry cream tart recipe | © monsieurmuffin.de

Lust auf weitere leckere Rezepte?

Besonderes

Weihnachtliche Schokotarte

Eine schokoladige Verführung! Der zarte Mürbeteig umhüllt eine verlockende Mousse au chocolat, die auf der Zunge zergeht.

Weiterlesen
Zwetschgen-Vanille-Tarte Rezept für eine himmlische Herbsttarte | Pflaumenkuchen | plum tart | plum cake recipe | © monsieurmuffin.de
Besonderes

Zwetschgen-Vanille-Tarte

Gefüllt mit der feinsten sahnigen Vanillecreme. Das Pflaumensaft-Topping bildet den fruchtigen Kontrast dazu.

Weiterlesen
Rhabarbertarte mit feiner Vanillecreme Rezept | Rhabarberkuchen mit effektvollem Muster | geometric rhubarb tart | rhubarb tart with vanilla cream recipe | cake art | © monsieurmuffin.de

Rhabarbertarte mit feiner Vanillecreme – Willkommen du schöne Rhabarberzeit!

Werbung | Ihr Zuckerschnuten, diese feine Rhabarbertarte müsst ihr unbedingt probieren. Was man von außen nicht erkennt, im Inneren verbirgt sich eine […]

Weiterlesen

Dir gefällt dieses Rezept oder Du hast eine Frage?
Hinterlasse mir gern einen Kommentar. Ich freue mich auf Dein Feedback.

Rezept-Bewertung: