Feines Holunderblütengelee mit dezenter Zitrusnote – so fängt man den Frühling ein

Holunderblütengelee | Rezept | elderberry flower jam | recipe | Marmelade | © monsieurmuffin.de

Ihr Zuckerschnuten,

heute ist mal wieder Zeit für ein neues Marmeladenrezept bzw Gelee: es gibt Holunderblütengelee. Dieser süße Duft der Holunderblüten einfangen in ein Gelee – ich sag euch das ist der perfekte Brötchenaufstrich.

Nachdem ich im letzten Jahr die Holunderblütensaison total verpennt habe, hole ich in diesem Jahr alles nach und zaubere für euch ganz viele feine Rezepte. Wobei, wenn ich mir unseren Baum so anschaue, das dauert auch nicht mehr lang, dann ist er auch wieder verblüht. Aber das tolle ist, das viele Rezepte mit der Basis des Holunderblütensirups entstehen, wenn ihr den im Haus habt, könnt ihr auch noch im Hochsommer diesen feinen Geschmack genießen. Ein Rezept dazu findet ihr hier.

Holunderblütengelee | Rezept | elderberry flower jam | recipe | Marmelade | © monsieurmuffin.de

Aber heut möcht ich euch erstmal mein Rezept für das Holunderblütengelee verraten, dass ich am vergangenem Wochenende gekocht habe. Früher war ich ja nicht so der Marmeladenfan. Aber seit ein paar Monaten kommt auf mein Sonntags-Brötchen auch Marmelade. Immer auf die letzte Hälfte, als süßer Abschluß sozusagen. Am liebsten natürlich selbstgemachte. Und da unser Holunderbaum gerade in voller Blüte steht und ich nicht literweise Sirup daraus zaubern wollte, habe ich mich mal an einem Holunderblütengelee gewagt und was soll ich sagen – ich liebe es. Diesen ganz besonderen Geschmack der Holunderblüten eingefangen und konserviert – perfekt!

Die Zubereitung ist total simpel und schnell gemacht. Also, auf mit euch in den Garten oder Wald und losgeerntet. Ich genieße jetzt mein Brötchen mit diesem leckeren Holunderblütengelee und wünsche euch einen zauberhaft sonnigen Sonntag

eure Jenni

Holunderblütengelee | Rezept | elderberry flower jam | recipe | Marmelade | © monsieurmuffin.de

Holunderblütengelee

Zutaten:
25 Holunderblütendolden
5 Zitronen
300 g Gelierzucker 3:1

Zubereitung:
Die Holunderblütendolden vorsichtig ausschütteln, damit kleine Tierchen abfallen. Die dickeren Stiele abschneiden und die Blüten in eine Schüssel legen. Die Zitronen auspressen, so dass 100 ml Saft entsteht. Diesen zusammen mit 800 ml Wasser zu den Holunderblüten geben und verrühren. 24 Stunden abgedeckt stehen lassen. Zwischendurch immer mal wieder umrühren.

Die Holunderblütendolden entfernen und vorsichtig über der Schüssel ausdrücken. Das Holunderblütenwasser durch ein Passiertuch abseien. Alternativ geht auch ein ganz feines Sieb.

Die Marmeladengläser und -deckel kurz auskochen. Den aufgefangenen Saft mit 300 g Gelierzucker aufkochen und in die vorbereiteten Gläser füllen.

Tipp: Wer mag, gibt noch ein paar Holunderblüten in die Gläser.

Holunderblütengelee | Rezept | elderberry flower jam | recipe | Marmelade | © monsieurmuffin.de

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>